02. April 2018
Mülben. Zur turnusgemäßen Jahreshauptversammlung des NABU Waldbrunn durfte dessen Vorsitzender, Ernst Stephan, dieser Tage zahlreiche Mitglieder im Gasthaus Drei Lilien in Mülben begrüßen. Ein besonderer Gruß galt Armin Jendrisek vom NABU-Bezirksverband Rhein-Neckar-Odenwald.
20. März 2018
Am Freitag, den 23.03.18, um 19:30 Uhr, im Gasthaus Drei Lilien zu unserer Mitgliederversammlung. Neben dem Jahresrückblick und dem Kassenbericht steht die Vorstellung des Vogel des Jahres im Mittelpunkt der Sitzung. Außerdem werden langjährige Mitglieder geehrt.
19. November 2016
Der neue Vorsitzende des NABU Baden-Württemberg Johannes Enssle. (Foto: NABU/Klaus Echle)
25. Oktober 2016
Christiane Günther. (Foto: privat)
Waldbrunn. Er könnte schon hier sein, ohne dass wir ihn bisher bemerkt hätten, ließ Referentin Christine Günther im Rahmen einer vom NABU Waldbrunn organisierten Vortragsveranstaltung auf Nachfrage wissen, denn einerseits sei der Odenwald sehr gut geeignet und andererseits habe es in den vergangenen Jahren immer wieder Sichtungen bzw. Funde in erreichbarer Nähe gegeben.
11. Oktober 2016
Mostsommelier Kevin Schuhmacher erzählt Neues über ein "altes Getränk" Waldbrunn. Insgesamt waren zehn Moste aus Waldbrunn und ein Most aus Rittersbach, der geschmacklich dem Waldbrunn-Sieger gleich kam, von ihren Erzeugern vorgestellt worden. Da jeder Tag an Reife, den ein Apfel länger am Baum hängt den Geschmack positiv beeinflusst, seien die Winterhauch-Äpfel wegen der vergleichsweise kurzen Vegetationszeit weniger süß, erklärte Sommelier Schuhmacher.
15. August 2016
Werbeaktion von Tür zu Tür Waldbrunn. (pm) Natur- und Artenschutz braucht dringend Unterstützung. Davon ist der NABU Waldbrunn überzeugt. Daher startet er im August eine vom Landesverband angeregte Mitgliederwerbeaktion, um weitere Menschen für den Natur- und Umweltschutz zu begeistern. In den kommenden Wochen wird daher ein Werbeteam für den NABU durch Waldbrunn und die umliegenden Gemeinden gehen. Bei dem Team handelt es sich um Studenten und Studentinnen, die sich bei einer vom...
10. August 2016
NABU-Vorsitzender Ernst Stephan (re.) und Ortsvorsteher Timo Bachert stellen die Infotafel auf. (Foto: privat)
Mülben. (pm) Wie bereits mehrfach erwähnt, wurde Mülben beim Wettbewerb mit einer Silbermedaille auf Landesebene bedacht.
08. August 2016
Retrowägeli an der E-Tankstelle.
Passend zum Dorffest Mülben, wegen der Neuansiedler nach dem 30-jährigen Krieg auch Kleine Schweiz genannt, landete am Sonntag ein Gespann mit Wohnwagen aus der Schweiz. Der Zugwagen, ein Elektro-Smart sollte an der Mülbener regenerativen E-Tankstelle elektrisch aufgeladen werden. Es handelte sich um einen 100 Prozent elektrisch angetriebenen Smart, der inzwischen nicht mehr hergestellt wird und um einen historischen Wohnwagen aus der ehemaligen DDR.
03. Mai 2016
Auch Flüchtlinge halfen beim Arbeitseinsatz im Meisental. (Foto: privat)
Waldbrunn. Sogenannte Neobiota, als Pflanzen und Tiere, die sich auf unterschiedliche Weise ihren Weg in unsere Breiten suchen und heimischen Arten Lebensraum streitig machen, sind im Zuge der Globalisierung auch für Natur- und Umweltschützer ein großes Problem.
22. März 2016
Am vergangenen Samstag fand im Gasthaus Drei Lilien in Mülben die Mitgliederversammlung des NABU Waldbrunn statt, zu der Vorsitzender Ernst Stephan zahlreiche Mitglieder begrüßen durfte. In seinem Rechenschaftsbericht ließ Ernst Stephan die Veranstaltungen und Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren. Es begann im Februar/März mit Arbeitseinsätzen in den NABU-Biotopen im Meisental. Dort wurden Weiden gefällt, Springkraut entfernt, im Kooperation mit dem...

Mehr anzeigen